2022

Die erste Ausgabe der Althofener Meisterklassen war ein voller Erfolg! Wir danken allen Mitwirkenden, Studierenden und Unterstützer*innen sehr herzlich und freuen uns auf kommendes Jahr!

DAS WAREN DIE MEISTERKLASSEN 2022

27 Studierende aus 17 Nationen, 10 international renommierte Lehrende, intensiver musikalischer Einzel-Unterricht, gemeinsame Proben, zahlreiche Konzerte und ein hingerissenes Publikum prägten die ersten Althofener Meisterklassen. Im Zuge der Meisterklassen wurden mehrere Stipendien und Preise an die Studierenden vergeben - wir danken der Stadtgemeinde Althofen sowie MSc Media, Dr. Friedrich und Christa Lauritsch, Dr. Eva Marchart, Prof. Margit Klaushofer und Hani Bau für die großzügige Unterstützung!

STIPENDIEN

Marchart-Stipendium 2022 (€1.000): Arian Zherka, 26, Kosovo, Violoncello
Hani-Stipendium 2022 (€1.000): Poema Dylhasi, 21, Kosovo, Violoncello
Musikstipendium der Stadt Althofen 2022 (€400): Rron Bakalli, 25, Kosovo, Violine
Musikstipendium der Stadt Althofen 2022 (€4
00): Oskari Pirttimaa, 27, Finnland, Violoncello

PREISE
MSc Media Preis 2022: Rron Bakalli, 25, Kosovo, Violine
Anna Grobecker-Preis (€1.000): Alina Dragnea, 30, Rumänien, Gesang
Auer von Welsbach Musikpreis 2022 (€500): Jisu Son, 19, Korea, Violine
Publikumspreis 2022 (€500): Rron Bakalli, 25, Kosovo, Violine

Klaushofer Preis 2022 (€300): Natàlia Pacheco Guerrero, 18, Spanien, Gesang